Pferdegeschichten miterleben

Fast seit der Gründung der Stiftung lassen wir unseren Freundeskreis teilhaben am Alltagsleben in der Stiftung und an den Schicksalen unserer Schützlinge. Das Magazin «philippos» erscheint jeweils im Frühjahr, das Büchlein «Kleine Pferdegeschichten» im Spätherbst. 
Das Büchlein, immer mit grossartigen Fotos illustriert, erzählt Lustiges und Trauriges, stellt Neuankömmlinge vor, berichtet von Freundschaften unter den Pferden, von schlitzohrigen Ponys und stoischen Eseln oder rührt mit Liebesgeschichten und Abschieden von Pferdepersönlichkeiten. Erhältlich ist es in den Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch, der Preis beträgt Fr. 15.– (zuzüglich Porto und Verpackung). 
Das Magazin «philippos» liefert reich bebilderte Einblicke in den Stiftungs-Alltag sowie Hinweise auf die geplanten Veranstaltungen. Es will informieren und Lust machen, unsere Schützlinge wieder einmal zu besuchen. Es kann, ebenfalls in den drei Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch, gratis beim Sekretariat bezogen werden.

1/6

Bestellen von Publikationen

Bestellen von Publikationen
Herzlichen Dank für Ihre Bestellung. Sie erhalten in den nächsten Tagen Post von uns.