Le Roselet – Das Herz der Stiftung

Die Station Le Roselet ist Herz und Ursprungsort der Stiftung für das Pferd. Hier verwirklichte Hans Schwarz seinen Traum und gründete ein Heim für ausgediente alte Pferde. Bis heute befindet sich in Le Roselet der Sitz der kleinen Verwaltung. Rund sechzig Pferde, Ponys und Esel finden hier ein artgerechtes Zuhause, darunter auch die Freiberger unserer eigenen bescheidenen Zucht. Besucherinnen und Besucher können die Station geführt besichtigen oder rund um die Weiden spazieren und den Tieren von der Sonnenterrasse aus zusehen. Von hier oben aus schweift der Blick weit über die sanfte Juralandschaft und die Pferde unten auf Trockenplatz oder Weide. Ein idealer Platz für Gäste aus der Stadt, um Kraft zu schöpfen und tiefe Ruhe zu empfinden.

Wegbeschreibung zu Fuss (PDF)

 

Aufgrund des Bundesratsentscheides, bleiben unsere Stallungen ab Montag, 13. September 2021 geschlossen, da wir keine Möglichkeit haben, die geforderten Zutrittskontrollen durchzuführen. Ein Besuch auf den Aussenanlagen ist nach wie vor auch ohne COVID-Zertifikat möglich. Bitte beachten Sie weiterhin Mindestabstände und Hygienevorschriften.

1/7

Le Roselet

Le Roselet
2345 Les Breuleux

Route berechnen